top of page

Miramar Surfcamp, Nicaragua

Ab CHF 685.00
pro Woche

Beachfront Surfcamp für begeisterte Surfer in Punta Miramar, Nicaragua

 

 Highlights:

  • Schöne Unterkunft auf einer Klippe direkt am Meer

  • Ein Paradies für Barrel-Surfer

  • Boat Trips nach Puerto Sandino

  • Verschiedene Surfspots in Gehdistanz

  • Offshore-Paradies

Das Gebiet im Norden Nicaraguas, insbesondere Playa Miramar, übt eine magnetische Anziehungskraft auf Surfer aus. Zwischen dem Nicaraguasee und dem Pazifischen Ozean gelegen, hat sich Playa Miramar als erstklassiges Surfrevier etabliert. Es handelt sich um einen der weltweit exklusivsten Spots, an dem ablandige Winde die Wellen an etwa 300 Tagen im Jahr perfektionieren und so zu einem begehrten Zufluchtsort für Surfer machen.

Gut zu wissen

  • Wassertemperatur: 26 - 29 Grad, Boardshorts / Bikini

  • Lokale Infrastruktur: einfach

  • Angebot: Surfkurse für Anfänger und Intermediates, Boattrips für geübte Surfer

  • Surfbedingungen: Point-, Reef- und Beachbreaks für unterschiedliche Levels

  • Klima: Temperaturen zwischen 22 - 34 Grad 

bottom of page